DISA Elektro AG macht den Einstieg in die E-Mobilität einfach


DISA Elektro AG bietet die passende Ladelösung und garantieren für eine zukunftssichere Investition.
Die individuellen Ladeinfrastrukturen überzeugen mit einer kostengünstigen und erweiterbaren Installation.

Gemeinden und Städte bieten für Mitmenschen, Gästen und Besucher vermehrt den Service einer oder gleich mehrerer E-Ladestationen an und positionieren sich als nachhaltig, innovativ und attraktiv.

 

Besucher-, Mitarbeiter-, Dienst- und Nutzfahrzeuge – werden in Zukunft vermehrt auf einen effizienteren Elektroantrieb setzten.
Doch wie werden Zugangsmanagement und Verrechnung der Ladevorgänge realisiert?
Und was kann man machen, wenn die Energie nicht ausreicht, um alle Fahrzeuge gleichzeitig zu laden?

DISA Elektro AG unterstützt seine Kunden mit kompakten Ladesäulen und einem effizienten Lastmanagement.
Das Laden stellt kein Hindernis mehr dar und die Attraktivität Ihrer Gemeinde wie auch des Umfelds steigt weiter an.

 

Die erweiterbaren Ladesäulen garantieren eine nachhaltige Investition und der Ladepark wächst mit der steigenden Nachfrage, den Anforderungen und Bedürfnissen mit.

 

Die Software überwacht Ladevorgänge, regelt den Zugang zur Infrastruktur und übernimmt auf Wunsch die Abrechnung.



Download
Ladesäule Komplettlösung
Komplettlösung für Gemeinden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 399.7 KB