DISA Elektro AG macht den Einstieg in die E-Mobilität einfach


Speziell für die Anforderungen an Logistik- und Unternehmensflotten entwickelt, hat sich die kompakte AC-Ladesäule mit effizientem und skalierbarem Lastmanagement schon tausendfach im Einsatz bewährt. Ein minimaler Installationsaufwand dank Durchschleifen der Zu- und Abgangsleitung und die Möglichkeit zur einfachen Skalierung durch Bildung eines neuen Leitstranges an jedem Ladepunkt sind nur einige der durchdachten Details.

 

 

Mit dem integrierten Sammelschienensystem werden aufwendige und teure Sternverkabelungen vermieden und Kabelquerschnitte von bis zu 95 mm² ermöglicht. Die Autorisierung kann via RFID-Chips sehr einfach und schnell erfolgen. Das Fleet-System ist zudem in der Advanced-Ausführung zur Anbindung an ein Roaming-fähiges Backend erhältlich. Es ist robust und vielseitig installierbar: an der Wand, an einem Pfosten oder als Base-Mounted-Version auf einem Fertig-Betonsockel.



Download
Ladesäule Komplettlösung
Komplettlösung für Logistik-Unternehmen.
Adobe Acrobat Dokument 409.6 KB